Sehr schön, dass Sie auf unserer Job-Seite gelandet sind. Wir suchen genau Sie, wenn Sie Teile der nachfolgenden Themenliste im Unterricht am Standort in NRW Essen abdecken können und wollen.

Zu den Arbeitsaufgaben unserer Dozenten gehören folgende Aufgaben:

  • Die Dozenten unterrichten bei der Akademie KoBiCo die Themen der Personalfachkaufleute im Präsenzunterricht
  • Vor- und Nachbereitung des Seminars
  • Bereitstellung und Aktualisierung von Lehrgangsmaterialien
  • Pädagogische Eignung ist vorhanden oder wird erworben gerne auch bei uns (Ausbilderschein nach AEVO)
  • Honorare: Besprechen wir in einem gemeinsamen Gespräch

Handlungsbereich 1 – Dozenten für Personalfachkaufleute

  • Thema 1.1 (Personal in Organisation einbinden)
    • Unternehmensorganisation
    • Aufbauorganisation
    • Ablauforganisation
    • Personalabteilung im Unternehmen einordnen
  • Thema 1.2 (Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot) 
    • Funktions- und Kundenorientierung 
    • Strategieentwicklung für Dienstleister 
    • Ist-Situation
    • Prognose und Potentialanalyse 
    • Innovationsmanagement
    • Personalwirtschaftlicher Dienstleistungsprozess 
  • Thema 1.3 (Prozesse im Personalwesen gestalten)
    • Ganzheitlicher Prozessgestaltungsansatz
    • Prozessgestaltung
    • Potentialanalyse
    • Systematische Prozessverbesserung und -veränderung 
  • Thema 1.4 (Projekte planen und durchführen) – 3 T
    • Begriffliche Grundlage 
    • Projektorganisationen
    • Projektleitung
    • Projektteam
    • Projektplanung
    • Projektinformationssysteme
    • Projektsteuerung (Netzplantechnik) 
    • Projektkontrolle
    • Ressourcenmanagement
  • Thema 1.5 (IT im Personalbereich) – 2 T 
    • IT-Einsatz
    • Personalinformations- und -managementsysteme
    • Datenschutz und Datensicherheit 
    • Auswahlkriterien für Standardsoftware
  • Thema 1.6 (Beraten und Fachgespräche) – 3 T
    • Grundlagen der Beratungsmethoden 
    • Konfliktmanagement
    • Gesprächsführungstechniken
    • Regeln der Feedbacktechnik 
    • Einsatz der Reflexionstechnik 
  • Thema 1.7 (Präsentations- und Moderationstechnik) – 2 T 
    • Moderierte Teamarbeit
    • Gruppenarbeitstechniken
    • Umgang mit Präsentationsmedien 
  • Thema 1.8 (Arbeitstechniken und Zeitmanagement) – 2 T 
    • Hilfen um das „Lernen zu Lernen“
    • Allgemeines Zeitmanagement 
    • Protokolle
    • Gruppenarbeit
    • Persönliches Zeitmanagement 

Sie können sich vorstellen in einem oder mehreren Themengebieten zu unterrichten? Dann kontaktieren Sie uns doch gerne dazu.

Handlungsbereich 2 – Dozenten für Personalfachkaufleute

  • Thema 2.1 (Individuelles und kollektives Arbeitsrecht)
    • Anbahnung von Arbeitsverhältnissen 
    • Die Begründung des Arbeitsverhältnisses
    • Entgeltfortzahlung ohne Arbeitsleistung
    • Störungen im Arbeitsverhältnis
    • Beendigung von Arbeitsverhältnissen 
    • Die Personalaktenführung
    • Gesetzliche Grundlagen für das Personalgeschäft (GG, BGB, HGB, AltTZG, AüG, ASiG, ArbPlSchG, ArbSchG, ArbZG, UmwG, BeschäftigungsförderungsG, BSchG, GewO, JArbSchG, KSchG, TzBfG, MuschG, ElternzeitG, NachwG, SGB IX)
    • Unternehmensverfassung
    • Betriebsverfassungsgesetz, AGG
    • Tarifvertragsrecht
    • Arbeitskampfrecht
    • Betriebliche Übung, Rechtsprechungen des BAG, Einwirkung von EU-Recht
  • Thema 2.2 (Rechtswege kennen und das Prozessrisiko einschätzen)
    • Arbeitsgerichtsbarkeit
    • Sozialgerichtsbarkeit 
  • Thema 2.3 (Einkommens- und Vergütungssysteme umsetzen)
    • Wirtschaftliche Grundlage der Einkommens- und Vergütungssysteme
    • Wertschöpfung im Unternehmen 
    • Wertschöpfungsrechnung im Unternehmen 
    • Rechtliche Grundlagen der Einkommens- und Vergütungssysteme
    • Prinzipien der Entgeltfestsetzung
    • Festlegung der Entgelthöhe 
    • Formen der Beteiligung am Unternehmenserfolg
    • Leistungsabhängige Entgeltformen
    • Kriterien für die Wahl der Entgeltformen
    • Personalzusatzkosten 
  • Thema 2.4 (Grundlagen der Sozialversicherung)
    • Ziele und Aufgaben der gesetzlichen Krankenversicherung 
    • Ziele und Aufgaben der Pflegeversicherung 
    • Ziele und Aufgaben der Rentenversicherung 
    • Ziele und Aufgaben der Arbeitslosenversicherung 
    • Ziele und Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung
    • Grundzüge der Sozialgerichtsbarkeit 
  • Thema 2.5 (Sozialleistungen des Betriebes gestalten) 
    • Grundlagen und Ziele der betrieblichen Sozialpolitik
    • Betriebliche Sozialleistungen 
    • Cafeteria Angebote 
    • Informationsmöglichkeiten über betriebliche Sozialleistungen 
  • Thema 2.6 (Personalbeschaffung durchführen) 
    • Hilfsmittel der Personalbeschaffung
    • Interne Beschaffung 
    • Externe Beschaffung 
  • Thema 2.7 (Administrative Aufgaben einschließlich Entgeltabrechnung bearbeiten) 
    • Aufgaben der Personalverwaltung
    • Instrumente der Personalverwaltung 
    • Datensicherheit und betrieblicher Datenschutz

Sie können sich vorstellen in einem oder mehreren Themengebieten zu unterrichten? Dann kontaktieren Sie uns doch gerne dazu.

Handlungsbereich 3 – Dozenten für Personalfachkaufleute

  • Thema 3.1 (Konjunktur und Beschäftigungspolitik) – 7 T 
    • Konjunktur Beschäftigung 
    • Personalplanung und -marketing 
  • Thema 3.2 (Personalwirtschaftliche Ziele) – 2 T 
    • Strategische Unternehmensplanung
    • Einfluss der strategischen Unternehmensplanung auf personalwirtschaftliche Ziele 
    • Personalwirtschaftliche Ziele –> Optimierung der Beschäftigung, Kostenminimierung der Beschäftigung, Steigerung der Arbeitsleistung, Nutzung der Kreativität und Erfahrung, Soziale humanitäre Ziele
  • Thema 3.3 (Beschäftigungsstrukturen und Personalbedarfe)
    • Menschliche Arbeitsleistung 
    • Instrumente der Personalbedarfsbestimmung 
  • Thema 3.4 (Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung) – 5 T 
    • Methoden der Personalbedarfsberechnung 
    • Methoden zur Ermittlung des Personalbestandes
    • Profile durch Arbeitsplatzbewertung
    • Maßnahmen zur Anpassung des Personalbedarfs
    • Ziele, Inhalte und Notwendigkeit der Personalentwicklungsplanung
  • Thema 3.5 (Personalcontrolling) – 4 T 
    • Ziele des Personalcontrollings 
    • Aufgaben des Personalcontrollings
    • Das Personalinformationssystem als Hilfsmittel 
    • Elemente des Personalcontrollings

Sie können sich vorstellen in einem oder mehreren Themengebieten zu unterrichten? Dann kontaktieren Sie uns doch gerne dazu.

Handlungsbereich 4 – Dozenten für Personalfachkaufleute

  • Thema 4.1 (Mitarbeiter beurteilen und Potentiale fördern) – 3 T
    • Mitarbeiterbeurteilung
    • Auswertung der Potenzialanalyse
  • Thema 4.2 (Kompetenzentwicklung – PE) – 3 T 
    • Stellenwert der Kompetenzentwicklung 
    • Lernen
    • Betriebliche Weiterbildung 
  • Thema 4.3 (Zielgruppenspezifische Förderprogramme)
    • Zielgruppen für Förderprogramme
    • Individuelle und gruppenbezogene Förderprogramme 
  • Thema 4.4 (Personal- und Organisationsentwicklung) – 3 T
    • Qualitätsstrategien
    • Qualitätsnormen / Zertifizierung
    • Kosten-Nutzen-Analyse
    • Qualitätssichernde Maßnahmen in der Personalentwicklung
  • Thema 4.5 (Führungsmodelle und -instrumente) – 3 T
    • Führungsmodelle (Management by… )
    • Führungsinstrumente
    • Beraten der Führungskräfte 
  • Thema 4.6 (Arbeitsformen mitgestalten) – 3 T
    • Moderne Arbeitsorganisationen 
    • Lernförderliche Arbeitsgestaltung 
    • Moderne Lernorganisation 

Sie können sich vorstellen in einem oder mehreren Themengebieten zu unterrichten? Dann kontaktieren Sie uns doch gerne dazu.