Start der Personalfachkaufleute

Das Seminar für die Vorbereitung zum IHK geprüften Abschluss der Personalfachkaufleute startet in Vollzeit am Dienstag, 10.01.2022 in der Münchener Str. 50 in 45145 Essen und beginnt um 8:30 Uhr – Jetzt anmelden und Karriere machen.

Melden Sie sich gerne an und informieren Sie sich auf dieser Seite über das Seminar.

Personalfachkaufleute – Seminar buchen
Personaler auf dem Weg zur Karriere

Machen Sie als Personalfachkaufmann Ihre Weiterbildung bei der Akademie KoBiCo - Steuern Sie das nächste Karriere-Level an. Bild von lernenden Personalfachkaufleuten zur neuen Qualifikation.

Beginnen Sie in der Akademie KoBiCo Ihre Fortbildung mit der Aussicht bessere Karrierechancen im Markt wahrzunehmen. Langjährig bieten wir diese Fortbildung an und konnten uns als Experten im Markt positionieren. Zu Beginn boten wir diese Aufstiegsweiterbildung lediglich in Teilzeitformat an, durch die stetig steigenden Nachfragen haben wir aus der langjährigen Erfahrung für Sie einen Vollzeitlehrgang gestrickt.

Als zukünftige Führungskraft im Personalwesen leiten Sie Teams, führen Projekte zum Erfolg und steuern die Qualität des Unternehmens wesentlich mit. Knapp gesagt, wächst Ihr Verantwortungsbereich.

Warum Sie die Akademie KoBiCo als Partner an Ihrer Seite für das Studium der Personalfachkaufleute wählen sollten liegt klar auf der Hand. Nein wir sind nicht die preiswertesten Anbieter auf dem Markt, aber wir haben ein hohes Maß an Erfahrung und damit eine ausgeprägte und ausgefeilte Qualität. Unter anderem zeugt das CertQua Siegel davon, dass im Bildungsunternehmen regelmäßig unsere Qualität unter Beweis stellen, zum anderen sind die eingesetzten Dozenten Experten mit ihrer Expertise.

Zertifizierung Sigel der CertQua für die AZAV
QM-Zertifiziert durch die CertQua nach AZAV (Qualifizierungen für Bildungsinstitute)

Wieso sollten Sie gerade diese Ausbildung beginnen? Oftmals sind die Mitarbeiter im Personalwesen festgefahren auf die Alltags-Tätigkeiten. Dieser Abschluss bringt Ihnen viel Abwechslung in Ihre berufliche Praxis. Die Möglichkeiten an Funktionen, die Sie anschließend wahrnehmen können steigen durch den IHK Abschluss emenz. Mit dem Abschluss der geprüften Personalfachkaufleute oder bald Bachelor Professional of Human Resources Management cci haben Sie genau die beruflichen Zukunftsperspektiven offen, die Sie sich wünschen. Sie leiten, steuern und regeln alle betrieblichen Themen rund um das Personalwesen.

Personalfachkaufleute IHK – ANMELDEN

Das Wichtigste auf einen Blick

Ausbildung zum Personalfachkaufmann IHK. Das Bild zeigt das Händeschütteln zum erfolgreichen Vertrag.
  • Zielsetzung: geprüfte Personalfachkaufleute / bald Bachelor Professional of Human Resources Management cci
  • Zielgruppe: Kaufleute mit Tätigkeitsschwerpunkt im Personalwesen – Fachkräfte aus dem Personalwesen. Darunter fallen Kaufleute für Büromanagement, Personaldienstkaufleute, Kaufleute im Groß- und Außenhandel, Kaufleute im Gesundheitswesen, Versicherungskaufleute, Industriekaufleute, Bankkaufmann / -frau, Kaufleute im Einzelhandel, Kaufleute für Marketingkommunikation
  • Voraussetzungen: Zulassungsvoraussetzungen siehe im Link der zur IHK führt
  • Kosten dieses Seminars: 3.499,- € – Gerne können Sie die Kosten auch bequem in 12 monatlichen Raten bezahlen
  • Dauer der Durchführung: 12 Wochen in Vollzeit – In den NRW Ferien findet kein Unterricht statt. Der Kurs wird von 8:30 – 15:30 Uhr durchgeführt
  • Wo findet die Fortbildung statt: Akademie KoBiCo – Schulungsräume in Essen – Münchener Str. 50 in 45145 Essen – Wahlweise können Sie durch unsere fortschrittliche Technik auch online von zu Hause an dem Seminar zugeschaltet werden.
  • Material und Durchführung: Präsenzunterricht, Lernvideos zur Nachbereitung, Lehrgangsunterlagen, Prüfungstrainings, Handouts, Aufgaben etc.
  • Ausbildereignung nach AEVO sind in den Kosten inbegriffen – dies ist notwendig für den Abschluss bei der IHK
  • kleinere Snacks und Getränke während des Unterrichts, so können Sie mit Nervennahrung angenehmer Lernen
  • Wir beginnen bereits früh mit IHK Prüfungsaufgaben zu arbeiten, damit Sie sich an die Systematik der IHK Prüfung der geprüften Personalfachkaufleute gewöhnen können.
  • Sie erhalten einen Zugang zur unterstützenden Lernplattform “Moodle”, so können Sie zusätzliche Trainings durchführen
  • Lerntypentest: So erfahren Sie Ihren Lerntyp und können das zum Lernen nutzen

Was sagen frühere Teilnehmer zu diesem Lehrgang, den Sie besuchen wollen?

Alle Bewertungen

Wir haben das Ziel, dass Sie, wie unsere ehemaligen Studierenden zufrieden sind. Dazu gehört selbstverständlich auch eine erfolgreich abgelegte Prüfung bei der IHK.

Die Kursinhalte werden Ihnen mittels Medien in Präsenzform vermittelt, wie: Flipcharts, Whiteboard, Fernseher, Beamer, Diskussionen, Moderationen, Gruppenausarbeitungen und vieles mehr.

Die erfolgreichsten Unternehmen sind nicht selten jene, die durch Personalentwicklungen die Mitarbeiter qualifizieren. Sollte Ihr Unternehmen die Kosten nicht tragen, so können Sie auch staatliche Förderungen in Anspruch nehmen. Nehmen Sie dann einfach das Ruder Ihrer Zukunft selber in die Hand. Erweitern Sie Ihre eigenen beruflichen Perspektiven und wählen Sie den Weg zum geprüften Personalkaufmann bzw. Personalfachwirt, was im übrigen der gleiche Abschluss ist.


Bachelor Professional of Human Resources Management cci

Maskottchen Kobi für den Bachelor Professional of Human Resources Management cci
Das Firmen-Maskottchen für gute Laune beim Lernen ist auch mit an Bord.

Auf dem internationalem Markt wird mit der Bezeichnung Bachelor Professional of Human Resources Management cci gezeigt, dass die Personalfachkaufleute mit Praxisbezug auf dem Bachelor-Niveau angesiedelt sind.

Diese Bezeichnung wird in der nahen Zukunft vermutlich auch auf den IHK Zeugnissen ausgegeben. Um eine Vergleichbarkeit der Abschlüsse darzustellen, gibt es den DQR also den Deutschen Qualifikationsrahmen. Dieser zeigt auf, wie die Abschlüsse in Deutschland gewertet werden. Wenn Sie sich den Bachelor Professional of Human Resources Management cci anschauen, sehen Sie dass der Personalfachkaufmann und die Personalfachkauffrau auf dem Niveau 6 aufgeführt werden.

Somit haben die Absolventen in Zukunft noch mehr Chancen auf dem internationalen Markt gleichwertige Stellen zu besetzen. Im übrigen zählt der Bachelor Professional of Human Resources Management cci in der Wirtschaft zu den angesehensten Abschlüssen im Personalbereich.


Termine zum Lehrgangsstart berufsbegleitend – Abendlehrgang:

  • Seminar-Start: Montag, 10. Januar – 25. März 2022
    • Prüfung wird am 28. und 29. April 2022 sein
  • Seminar-Start: Montag, 21. März – 24. Juni 2022
    • Prüfung wird am 20. und 21. Oktober 2022 sein
Bild zum Kurs des Personalfachkaufmanns IHK IHK
Personalfachkaufleute IHK – ANMELDEN Informationsbroschüre als PDF

Fördermöglichkeiten der geprüften Personalfachkaufleute IHK

Durch BAföG bares Geld sparen.

Wie sieht das mit einer finanziellen Fördermöglichkeit der geprüften Personalfachkaufleute aus?

Sie können sich durch das Aufstiegs-Bafög, den Bildungsscheck NRW oder die Bildungsprämie fördern lassen. Die meisten Teilnehmer die selber die Seminarkosten tragen lassen sich zu ca. 75% durch das BAföG fördern. Gerne füllen wir für Sie dazu das “Formblatt B” aus. Informieren Sie sich bei der Bezirksregierung und verschenken Sie kein bares Geld. Klicken Sie dazu einfach den nachfolgenden Link: Aufstiegs-BAföG NRW (der Link öffnet sich in einem neuen Fenster)


Zulassungsvoraussetzungen der Personalfachkaufleute zur IHK Prüfung

Zulassungsvoraussetzungen zu den Prüfungen:

(1) Zur Prüfung der Personalfachkaufleute ist zuzulassen, wer mindestens eine der nachfolgenden Auflagen erfüllt:

  1. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem dreijährigen anerkannten Ausbildungsberuf der Personaldienstleistungswirtschaft und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
  2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
  3. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  4. eine mindestens fünfjährige Berufspraxis nachweist.

(2) Bis zum Ablegen der letzten Prüfungsleistung ist der Nachweis der berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse gemäß der nach dem Berufsbildungsgesetz erlassenen Ausbilder-Eignungsverordnung oder aufgrund einer anderen öffentlich-rechtlichen Regelung, wenn die nachgewiesenen Kenntnisse den Anforderungen gemäß § 3 Abs. 1 der Ausbilder-Eignungsverordnung gleichwertig sind, zu erbringen. (Diese Eignung ist in den Kosten bei der Akademie KoBiCo bereits enthalten.)

(3) Die Berufspraxis gemäß Absatz 1 muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den in § 1 Abs. 2 der in der Verordnung genannten Funktionen haben.

(4) Abweichend von Absatz 1 kann zur Prüfung auch zugelassen werden, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er/sie Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Sie sollten unbedingt im Vorfeld überprüfen, ob Sie zur Prüfung vor der IHK zugelassen werden. Diese Kontrolle können wir leider nicht für Sie übernehmen.


Prüfungsfächer für die geprüften Personalfachkaufleute IHK

Schriftliche Prüfungen:

  1. Personalarbeit organisieren und durchführen
    1. Personalbereich in die Gesamtorganisation einbinden
    2. Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot
    3. Prozesse im Personalwesen
    4. Projekte planen und durchführen
    5. Informationstechnologie im Personalbereich
    6. Beraten und Fachgespräche führen
    7. Präsentationstechniken und Moderationstechniken einsetzen
    8. Arbeitstechniken und Zeitmanagement anwenden
  2. Personalarbeit auf Grundlage rechtlicher Bestimmungen durchführen
    1. Individuelles und kollektives Arbeitsrecht anwenden
    2. Rechtswege kennen und das Prozessrisiko einschätzen
    3. Einkommenssysteme und Vergütungssysteme umsetzen
    4. Sozialversicherungsrecht anwenden
    5. Sozialleistungen des Betriebs gestalten
    6. Personalbeschaffung durchführen
    7. Administrative Aufgaben einschließlich der Entgeltabrechnung bearbeiten
  3. Personalplanung, Personalmarketing und Personalcontrolling gestalten und umsetzen
    1. Konjunktur- und Beschäftigungspolitik bei der Personalplanung und beim Personalmarketing berücksichtigen
    2. Personalwirtschaftliche Ziele aus der strategischen Unternehmensplanung ableiten
    3. Beschäftigungsstrukturen und Personalbedarfe für Produktionsprozesse und Dienstleistungsprozesse analysieren und ermitteln
    4. Personalbedarfsplanung und Entwicklungsplanung durchführen
    5. Personalcontrolling gestalten und umsetzen
  4. Personal- und Organisationsentwicklung steuern
    1. Mitarbeiter beurteilen, deren Potentiale erkennen und fördern
    2. Konzepte für die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter sowie Qualifikationsanalysen und Qualifizierungsprogramme entwerfen und umsetzen
    3. Zielgruppenspezifische Förderprogramme erarbeiten und umsetzen
    4. Qualitätsmanagement in der Personal- und Organisationsentwicklung einsetzen
    5. Führungsmodelle und Führungsinstrumente anwenden – Führungskräfte beraten
    6. Betriebliche Arbeitsformen mitgestalten, Grundsätze moderner Arbeits- und Lernorganisationen umsetzen

Mündliche Prüfung:

  • Situationsbezogenes Fachgespräch vor einem Prüfungsausschuss der IHK
  • Das Gespräch geht von einem betrieblichen Beratungsauftrag aus
  • Der Teilnehmer soll einen personalpolitischen Entscheidungsvorschlag vorlegen
  • Der Teilnehmer reicht zwei Themenvorschläge mit einer Grobgliederung ein, aus denen der Prüfungsausschuss 14 Tage vor der Prüfung das Thema stellt.

Entscheiden Sie sich für einen guten Service während Ihrer Fortbildung als Personalfachkauffrau und machen Sie Ihre Aufstiegsfortbildung bei der Akademie KoBiCo. Wir bereiten Sie für Ihre Prüfungen gut vor. Gerne möchten wir das Seminar mit Ihnen durchführen und Ihre Personalarbeit fördern. Das erfahrene Dozenten-Team freut sich bereits auf Sie und begleitet Sie professionell auf dem Weg zu Ihrer Prüfung. Neue und moderne Schulungstechniken sowie eine ausgefeilte Didaktik versprechen einen guten Lernerfolg bei uns in den Schulungsräumen in Essen.


Berufsaussichten in der Personalarbeit

Nach Ihrem Abschluss haben Sie die Möglichkeit im Personalbereich beruflich aufzusteigen. Das liegt auch Nahe, da Sie mit der Weiterbildung zum Personalfachkaufmann Führungsqualitäten in der Personalarbeit nachweisen. Wirken Sie bei der Personal- und Organisationsentwicklung mit und schaffen Sie sich Ihren persönlichen Wettbewerbsvorteil. Aufgrund der breiten Aufstellung in den Themen finden Personalfachkaufleute in nahezu allen Wirtschaftszweigen einen sicheren Arbeitsplatz. Abhängig von der Unternehmensgröße haben Sie mit dieser Aufstiegsfortbildung beste Chancen auf der Karriereleiter aufzusteigen.

Rhetorik - Personalplanung vom Personalkaufmann für einen guten Service im Unternehmen.

Das Gehalt liegt nach erfolgreicher Prüfung und einer entsprechenden Stelle im Durchschnitt bei ca. 40.000 € Brutto im Jahr.

Als erfahrener Praktiker können die geprüften Personalfachkaufleute spannende Aufgaben in der Personalabteilung umsetzen. Übernehmen Sie Verantwortung auf der mittleren Führungsebene für:

  • die Leitung der Personalabteilung
  • Gruppenleitungen in Projekten
  • stellvertretende Positionen
  • hoch qualifizierte Sachbearbeitungsaufgaben

Sie erfüllen eine Schlüsselfunktion im Unternehmen, da Sie sich beteiligen an der Gewinnung und Bindung von qualifiziertem Personal. Geringe Krankenstände und zufriedene Mitarbeiter sind dabei kein Zufall, sondern Ihre Ergebnisse einer guten Personalpolitik. Die Mitarbeiter wissen es zu schätzen, wenn in den Personalabteilungen Ansprechpartner sitzen, die kompetent auf Fragen eingehen. Gerade in kleineren und mittleren Unternehmen ist der Bedarf an IHK geprüften Personalfachkaufleuten, die im Unternehmen die Mitarbeiter nach modernen Ansätzen organisieren sehr groß.


Ansprechpartnerin für weitere Fragen “geprüfte Personalfachkaufleute”:

Sie finden diesen Lehrgang interessant, haben aber noch Fragen? Dann melden Sie sich doch ganz einfach bei uns. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre offenen Fragen.

Bild: Nicole Geldmacher-Tahery

Nicole Geldmacher-Tahery
Telefon: 0800 219 00 00 (kostenfrei)
E-Mail: info@kobico.de

Beachten Sie auch unser anderes spannendes Seminarangebot