Studium ohne Abi – Meister ist gleichwertig wie Bachelor

Studium ohne Abi

Stimmt es, dass der Meister gleichwertig wie ein Bachelor ist?

Ja, allerdings müssen wir wirklich gleichwertig und nicht gleichartig sagen. Seit dem der deutsche Qualifikationsrahmen in Kraft getreten ist, befinden sich die Meister und die Bachelor auf der selben Bildungsstufe. Der deutsche Qualifikationsrahmen hat 8 Stufen und die Abschlüsse Bachelor, Industriemeister, Fachmeister, Personalfachkaufleute, Fachwirte und mehr befinden sich auf der Bildungsstufe sechs.

Wie ist das zu begründen, dass die gleich Bildungsstufe vergeben wurde?

Deutscher Qualifikationsrahmen - Studium ohne AbiGanz ohne Zweifel ist die Meister und Bachelor Ausbildung sehr anspruchsvoll. Jeder Fach- oder Industriemeister hat nach der Schule in der Regel eine Ausbildung abgeschlossen, also praktische Erfahrung. Nach der Ausbildung kam die Berufserfahrung. Somit wurden betriebliche Prozesse kennengelernt. Dann kam die Fortbildung zum Industriemeister oder Fachmeister. Der Meister hat demnach oft neben der Arbeit noch seine Schulungen im Abend oder Wochenendbereich um seine Weiterbildung voran zu treiben.

Wie ist das mit dem Studium für den Meister ohne Abi zum Bachelor?

Nicht nur der Meister sondern auch der Bachelor hat die Schule bis zur 10. Klasse besucht. Danach kam eine Schule um das Abitur abzuschließen. Nach dem Abitur ging es dann in die… na? Ja ganz genau in die Schule um in den Fachspezifischen Studiengängen Wissen zu vertiefen. Was aber oftmals fehlt ist die Praxis. Somit ist jeder Abschluss für sich betrachtet (Meister / Bachelor) ein sehr schöner Abschluss. Die Gleichwertigkeit der Meister und Bachelor ist nach dem deutschen Qualifikationsrahmen gegeben.

Kann der “geprüfte Meister” auch studieren?

Jeder der den Meister abgeschlossen hat, hat auch gleichzeitig die Möglichkeit zu studieren. Das Studium ohne Abi. Sie können mit dem Abschluss zum Industriemeister jedoch nicht in der nächsten Bildungsstufe studieren. Sie können also nicht im Masterstudiengang beginnen. Vielmehr kann der Meister in den Bachelor-Studiengängen studieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.