Handelsfachwirt – Ihre IHK Weiterbildung für Ihren beruflichen Erfolg! Gerne unterstützen wir Sie auf diesem wichtigen Weg.

Inhaltsverzeichnis – springen Sie direkt auf den Punkt, der Sie interessiert:

Handelsfachwirt als Weiterbildung zu Ihrem beruflichen Aufstieg. Machen Sie Karriere im Einzelhandel und im Großhandel

Handeln Sie jetzt, um verantwortungsvolle Aufgaben in der Führung zu übernehmen. Sie benötigen die bereichernde Weiterbildung zum Handelsfachwirt IHK, denn die komplexen Abläufe im Handelsgewerbe erfordern ein hohes Maß an Organisation. Der Einsatz von Handelsfachwirten erstreckt sich zum einen auf den klassischen Einzelhandel. Zum anderen werden sie in Kaufhäusern, der Logistik aber auch im Großhandel eingesetzt.

Sofern sie Abteilungsleiter, Filialleiter oder Bereichsleiter werden möchten, stehen Ihnen diese Funktionen mit dem zertifizierten Handelsfachwirt (IHK) offen.

Sofern Sie sich im Handelsgewerbe selbstständig machen möchten, zahlt sich die Weiterbildung (IHK) ebenfalls aus, da Sie tiefgreifende betriebswirtschaftliche Kenntnisse aufbauen. Viele Unternehmen bauen den Karriere-Weg integriert im Ausbildungsangebot auf. So machen die Kaufleute im Einzelhandel als Aufbaustufe den Handelsfachwirten um verantwortlich Führungsaufgaben wahrzunehmen.


Handelsfachwirt IHK – Was sind Ihre Funktionen?

Als Handelsfachwirt nehmen Sie unterschiedliche Aufgaben wahr. Welche das unter anderem sind, schauen wir uns im folgenden an. Sie erhalten eine Leitende Position im Unternehmen und können im Marketing, in den Finanzen und im Verkauf agieren. Sie steuern, regeln und überwachen die Aufgaben Ihrer Mitarbeiter. Sie sind ein Entscheidungsträger und können nach der Fortbildung im Einzelhandel oder im Groß- und Außenhandel in der Führungsebene arbeiten.

Oftmals werden die Führungskräfte in den folgenden Funktionen eingebunden: Abteilungsleiter, Filialleiter, Geschäftsleitung, Geschäftsführung, Bereichsleiter, Storemanager und häufig werden sie auch als Teamleiter eingesetzt um eine Gruppe zu leiten. Sie merken es sicherlich schon, die Funktionen des Handelsfachwirts (IHK) sind sehr vielfältig. Aus diesem Grund ist die Weiterbildung auch sehr Anspruchsvoll und baut Ihre Stärken aus.

Durch den massiven Fachkräftemangel in der Bundesrepublik Deutschland ist die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fach- und Führungskräften in der Wirtschaft sehr gefragt. Bemerkenswert ist dabei auch der Durst nach leitenden Führungskräften.


Das wichtigste auf einen Blick zum Kurs:

Handelsfachwirt - Frau mit Einkaufstaschen im Einzelhandel. Es symbolisiert, was der HAndelsfachwirt in seine Taschen bekommt, wenn er bei der Akademie KoBiCo die Weiterbildung macht.
  • Titel der Weiterbildung: Vorbereitungslehrgang zum geprüften “Handelsfachwirt (IHK)”
  • Zielgruppe: Mitarbeiter aus dem Handel
  • Ziel: Bundesweiter Abschluss zur Führungskraft
  • Dauer: 18 Monate
  • Wann: berufsbegleitender Abendlehrgang – Dienstags und Donnerstags
  • Uhrzeiten: 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr (Uhrzeiten die zu den Arbeitszeiten im Handel passen)
  • Berufsbegleitender Abendlehrgang (für wenig Ausfallzeiten im Job)
  • In den NRW Ferien findet kein Unterricht statt
  • Lehrgangsort: Dozentengestütztes online Seminar
  • Voraussetzungen: Zulassungsvoraussetzungen bei der IHK
  • Kosten: 3.000 € von der Umsatzsteuer befreit (Prüfungsgebühr wird zuzüglich von der IHK erhoben)

Ihre PDF zum Download bitte klicken: PDF – Kurs zum Handelsfachwirt.

Jetzt anmelden


Was ist in den Kosten zum Handelsfachwirt inbegriffen?

– Teilnahmeberechtigung zum Handelsfachwirt
– Lehrgangsunterlagen wie Handouts, Aufgaben und Videos
– Zugang zur Lernplattform von der Akademie KoBiCo
– Lerntypentest zum einfacheren Lernen
– Dozenten als Ansprechpartner
– Sie können die Kosten auch bequem in Raten bezahlen

Genre können Sie auch zum Seminar mit IH Abschluss eine PDF Broschüre downloaden. Klicken Sie dazu einfach auf den nachfolgenden Button.

Weitere Informationen


Was kostet die Weiterbildung zum Handelsfachwirten (IHK) – Ist die Fortbildung förderfähig?

Zertifizierung Sigel der CertQua für die AZAV
Wir sind zertifiziert nach AZAV der Weiterbildung

Lehrgangspreis: 3.000,00 €
Der Kurs ist allerdings auch in monatlichen Raten zahlbar. Nutzen Sie diese Option gerne auch bequem per Lastschrifteinzug.

Wann können Sie in Ihre neue Weiterbildungen zum Handelsfachwirt starten?

Die Akademie KoBiCo bietet Ihnen die Weiterbildung zum geprüften Handelsfachwirt IHK regelmäßig an. Der Fachwirt startet im einzigartigen rotierenden System und Sie können somit jederzeit loslegen. Die Kurse beginnen jeden ersten Dienstag im Monat, die kein Feiertag oder Ferientag in NRW sind. In den NRW Ferien findet nämlich kein Unterricht statt. Der Kurs in der Abendschule beginnt immer um 19:00 Uhr.

Die Uhrzeiten im Abendlehrgang:
Dienstag von 19:00 Uhr – 21:30 Uhr
Donnerstag von 19:00 Uhr – 21:30 Uhr

In den NRW Ferien findet kein Unterricht statt.

Wann ist der Start Ihrer Weiterbildung im berufsbegleitenden Abendlehrgang?

Termine zum Lehrgangsstart:

Erstmals startet das Seminar für Ihre Weiterbildung zum Handelsfachwirt am Dienstag, den 02.März 2021 um 19:00 Uhr

Anmeldung Handelsfachwirt

Info-Broschüre


Welche Zulassungsvoraussetzungen gibt es für den Handelsfachwirt (IHK)?

IHK – Zulassungsvoraussetzungen zum Handelsfachwirt

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis

oder

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer/zur Verkäuferin oder in einem anderen anerkannten kaufmännisch-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis

oder

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Fachlageristen oder zur Fachlageristin und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis

oder

  • den Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährig Berufspraxis

oder

  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

aufweist.


Welche Prüfungsfächer gibt es?

Die Gesamtprüfung beinhaltet zwei schriftliche und eine mündliche Teilprüfung.

Die Prüfung gliedert sich wie folgt:

Handlungsbereiche der ersten schriftlichen Teilprüfung

  • Unternehmensführung und Steuerung,
  • Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation.

Handlungsbereiche der zweiten schriftlichen Teilprüfung

  • Handelsmarketing,
  • Beschaffung und Logistik,

sowie einen der folgenden Handlungsbereiche

  • Vertriebssteuerung,
  • Handelslogistik,
  • Einkauf,
  • Außenhandel.

Die mündliche Teilprüfung besteht aus einer Präsentation und einem anschließenden situationsbezogenen Fachgespräch.

Was mache ich mit dem Fachwirt nach dem Kurs?

Der Handelsfachwirt (IHK) wird derzeit vom Markt stark nachgefragt. Sie steigen mit dem Abschluss in das mittlere oder obere Management auf. Nach Ihrem erfolgreichen Abschluss können Sie den Ausbilderschein (IHK) noch machen. Sie werden durch den Abschluss des Fachwirts von der schriftlichen Prüfung des Ausbilderscheins befreit. Danach können Sie auch aktiv an der Ausbildung mit Auszubildenden mitwirken.

Wo können Sie Ihren Kurs zum Handelsfachwirt machen?

  • Online Seminar

Sofern Sie die Fortbildung zum Handelsfachwirt (IHK) machen möchten, bietet die Akademie KoBiCo Ihnen für den Aufstieg in der Karriereleiter den Lehrgang in der arbeitsfreundlichen und berufsbegleitenden Abendschule an. Für Sie sind die technischen Umsetzungen zum Lernen sehr gut ausgestattet. Lernförderliche Bedingungen werden durch unterschiedliche Aufgaben und Medien geschaffen, damit Ihr Ziel zum Abschluss der Prüfung die oberste Priorität und die beste Qualität behält.


Unterrichtsfächer für den Handelsfachwirt /-in

Die Akademie KoBiCo gestaltet den Unterricht zum Handelsfachwirten IHK nach dem Rahmenplan der Industrie- und Handelskammer. Mit den Grundlagen der Lernpsychologie wird das Lernen leichter gestaltet. Der Lerntypentest der zu Beginn der Weiterbildung durchgeführt wird, zeigt Ihnen Ihre richtige Lernweise individuell auf.

  • Unternehmensführung und Unternehmenssteuerung
  • Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation
  • Handelsmarketing
  • Beschaffung und Logistik
  • Vertriebssteuerung
  • Handelslogistik
  • Einkauf
  • Außenhandel

Die Bereiche Vertriebssteuerung / Handelslogistik / Einkauf / Außenhandel sind Wahlfächer für die Prüfung.

Jetzt starten

PDF Broschüre


Ich habe noch Fragen zum Handelsfachwirt was jetzt?

Fragen sind immer gut, es sei denn man stellt sie nicht. Deshalb können Sie und bei offenen Fragen gerne an uns wenden.

Natürlich stehen wir Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Schreiben Sie uns dazu ganz einfach eine E-Mail info@kobico.de oder rufen Sie uns kostenfrei an. Tel: 0800 – 219 00 00

Beachten Sie auch unser anderes spannendes Seminarangebot

Ansprechpartnerin für weitere Fragen:
Nicole Geldmacher-Tahery
Telefon: 0800 219 00 00 (kostenfrei)
E-Mail: info@kobico.de