Der Handelsfachwirt IHK ist eine Fortbildung auf Bachelor-Niveau. Bild von einer Handelsfachwirtin

Handelsfachwirt IHK.

Beruflicher Erfolg.

Chancen nutzen.

Kompetenzen ausbauen.


Bekleiden Sie Führungspositionen im Handel

Unterstützen Sie in höherer Funktion das Management
Abschluss auf Bachelor-Niveau in 18 Monaten
Lernplattform mit viel Zusatzmaterial
  • starten Sie jederzeit
  • Zeit und Geld sparen
  • keine Zusatzkosten
  • alle Unterlagen inklusive
  • deutschlandweit online-Unterricht
  • Alle Materialien inklusive

Handelsfachwirt - Frau mit Einkaufstaschen im Einzelhandel. Es symbolisiert, was der HAndelsfachwirt in seine Taschen bekommt, wenn er bei der Akademie KoBiCo die Weiterbildung macht.

Das wichtigste auf einen Blick zum Kurs:

Das rotierende System der Handelsfachwirte. Nutzen Sie Ihre Chancen für einen flexiblen Start.
  • Titel der Weiterbildung: Vorbereitungslehrgang zum geprüften “Handelsfachwirt IHK” (Digitaler Präsenzkurs im Distanzunterricht also online)
  • Kosten: 3.000 € von der Umsatzsteuer befreit (Prüfungsgebühr wird zuzüglich von der IHK erhoben)
    • Ratenzahlung möglich
  • Lehrgangsort: online Live-Dozierende
    • (Internetzugang erforderlich, aber geringe technische Anforderungen)
  • Termine: Die Starttermine finden Sie im Anmeldeformular
    • Rotierendes System, somit ist der Einstieg jeden 1. Montag im Monat möglich
    • In den NRW Ferien findet kein Unterricht statt.
  • Dauer: 13 Monate berufsbegleitender Abendlehrgang – Montag und Mittwoch
  • Uhrzeiten: 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr (Uhrzeiten die zu den Arbeitszeiten im Handel passen)
  • Prüfung: Wir bereiten Sie auf Ihre IHK-Prüfung vor.
    • Anmeldung bei der IHK muss von Ihnen erfolgen
  • Zielgruppe:
    • Mitarbeiter aus dem Handel
    • Kaufleute im Einzelhandel
    • Verkäufer
    • Kaufleute im Groß- und Außenhandel
  • Ziel: Das IHK Zertifikat der Handelsfachwirte
  • Lernmaterialien: Fachbücher, Gesetzbücher, Formelsammlung, Schreibmaterial alles in den Kosten inklusive
  • Zusatzmaterial: Lernplattform mit vielen Aufgaben, Lernvideos, Handouts und vielem mehr inklusive
    • ein Lerntypentest ist inklusive und ermittelt, wie Sie am besten lernen können

Inhalte des Seminars in 13 Monaten

Inhalte der Weiterbildung zum Handelsfachwirten.

Die Akademie KoBiCo gestaltet den Unterricht zum Handelsfachwirten IHK nach dem vorgegebenen Rahmenlehrplan der Industrie- und Handelskammer.

  • Unternehmensführung und Unternehmenssteuerung
  • Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation
  • Handelsmarketing
  • Beschaffung und Logistik
Lerninhalte vom Handelsfachwirt IHK - Bild Lernpartner
Wahlqualifikation vom Handelsfachwirt der IHK
  • Vertriebssteuerung
  • Handelslogistik
  • Einkauf
  • Außenhandel

Die Bereiche Vertriebssteuerung / Handelslogistik / Einkauf / Außenhandel sind Wahlfächer für die IHK Prüfung und stellen Ihren Schwerpunkt dar.

Die Gesamtprüfung beinhaltet zwei schriftliche und eine mündliche Teilprüfung.

Die Prüfung gliedert sich wie folgt:

Handlungsbereiche der ersten schriftlichen Teilprüfung

  • Unternehmensführung und Steuerung,
  • Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation.

Handlungsbereiche der zweiten schriftlichen Teilprüfung

  • Handelsmarketing,
  • Beschaffung und Logistik,

sowie einen der folgenden Handlungsbereiche

  1. Vertriebssteuerung,
  2. Handelslogistik,
  3. Einkauf,
  4. Außenhandel.

Die mündliche Teilprüfung besteht aus einer Präsentation und einem anschließenden situationsbezogenen Fachgespräch.


Welche Zulassungsvoraussetzungen gibt es für den Handelsfachwirt IHK?

IHK – Zulassungsvoraussetzungen zum Handelsfachwirt

Handelsfachwirt als Weiterbildung zu Ihrem beruflichen Aufstieg. Machen Sie Karriere im Einzelhandel und im Großhandel

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten dreijährigen kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis, oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Verkäufer/zur Verkäuferin oder in einem anderen anerkannten kaufmännisch-verwaltenden dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis, oder
  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung zum Fachlageristen oder zur Fachlageristin und danach eine mindestens dreijährige Berufspraxis, oder
  • den Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens zweijährig Berufspraxis, oder

eine mindestens fünfjährige Berufspraxis aufweist.


Ihre Gründe zur Anmeldung bei der Akademie KoBiCo

  • Dozenten im Seminar:
    Engagierte Dozenten mit viel Praxiserfahrung begleiten Sie in Ihrer Weiterbildung.
  • Ratenzahlung Ihrer Kurs-Gebühren:
    Sie können Ihre Fortbildung zum Fachwirt e-Commerce bequem per Ratenzahlung leisten.
  • Ort der Durchführung:
    Sie können von jedem Ort der Welt teilnehmen
  • Service:
    Erhalten Sie ausgezeichneten Service mit Ansprechpartnern die Immer für Sie da sind.
  • Kurs und Dauer:
    Sie bekommen eine hochwertige Vorbereitung innerhalb von 13 Monaten zum IHK Abschluss.
  • Zeit-Modell:
    Sie erhalten Ihren Studieninhalt am Abend (Mo. und Mi. ab 19:00 Uhr) nach der Arbeit
  • Lernen wie ein Gewinner:
    Sie erhalten eine zusätzliche Lernplattform mit Videomaterial, Übungsaufgaben u.v.m.
  • Lernplattform:
    Sie erhalten eine Lernumgebung, in der Sie alle Themen nachfassen können.
Erfahrungen & Bewertungen zu Akademie Kobico

Ich habe noch Fragen zum Handelsfachwirt was jetzt?

Fragen sind immer gut, es sei denn man stellt sie nicht. Deshalb können Sie und bei offenen Fragen gerne an uns wenden.

Natürlich stehen wir Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung. Schreiben Sie uns dazu ganz einfach eine E-Mail info@kobico.de oder rufen Sie uns kostenfrei an. Tel: 0800 – 219 00 00

Beachten Sie auch unser anderes spannendes Seminarangebot

Ansprechpartnerin für weitere Fragen zum Handelsfachwirt:


Nicole Geldmacher-Tahery
Telefon: 0800 219 00 00 (kostenfrei)
E-Mail: info@kobico.de